Wenn es um Geld geht Z (Zentralsparkasse)

Straßenbahn-Plakat der Zentralsparkasse - 1960er Jahre


Wenn es um Geld geht Sparkasse (Zentralsparkasse) Plakat 1960er Jahre.
Wenn es um Geld geht. Plakat der österreichischen Sparkasse (Zentralsparkasse). Straßenbahnwerbung von Heinz Traimer in den 1960er Jahren (37x32).

Ende der 1960er Jahre entstand das von kleinen blauen Kreisen auf blaugrünem Hintergrund geprägte „Wenn es um Geld geht Z“ (Abb. 168).

 

In einzelnen Kreisen befinden sich die Buchstaben dieses Satzes. Das Wort Geld wiederum ist auf einem orangefarbenen hochrechteckigen Feld geschrieben, das an ein Sparbuch erinnert. Eine gelbe Bodenleiste schließt dieses BIM Plakat ab. Das „Z“ Zeichen fügt sich rechts unten, als besonders dominierender Kreis ein. „Geld“ und „Z“ kommen somit direkt auf gleiche Höhe.

 

Die vielen Kreise, die eine Botschaft transportieren, verstärken noch einmal den Anspruch der „Z“. Trotz der auffallenden Leuchtkraft (Komplementärfarben) wirkt diese Grafik durch die Wiederholung der Ornamente ruhig.

 

Text: Matthias Bechtle, Wien 2012.