Kauf kein Kamel - 1958

Humoristisches Plakat mahnt zum Kauf sinnvoller Gegenstände


Kauf kein Kamel - Wer spart hat mehr vom Geld. Plakatentwurf für die Sparkasse von  Heinz Traimer (um 1959, DIN A4). Humoristische Werbung.
Kauf kein Kamel - Wer spart hat mehr vom Geld. Plakatentwurf für die Sparkasse von Heinz Traimer (um 1959, DIN A4). Humoristische Werbung.

Auf Karton hat sich ein Entwurf (Abb. 64) für ein humoristisches Sparkassenplakat erhalten. Ob es zum Druck kam, ist nicht bekannt. Da hier der Spruch „Wer spart hat mehr vom Geld!“ ebenfalls vorkommt, darf von einer Entstehungszeit um 1958 ausgegangen werden.

 

Vor schwarzem Hintergrund ist ein Kamel in der Seitenansicht wiedergegeben. Das Tier ist weiß und hat nur wenige gekringelte Linien, die das Fell andeuten. Ein kleiner Mann mit Anzug und Hut hält in seiner Hand eine Leine, die zum Mundgeschirr des Tieres führt. In der anderen Hand hält er ein Blatt Papier.

 

Die Sprüche „Kauf kein Kamel!“ und „wer spart hat mehr vom Geld!“ erläutern die Szenerie. In unseren Breitengraden ist ein Kamel nicht heimisch und wenig brauchbar, es mag sein, dass Traimer auf diese Überflüssigkeit anspielt.

 

Text: Matthias Bechtle, Wien 2012.